Loading

Ausflugsziele

Sie sind auf einer Insel! Was kann man schon auf der kleinsten ostfriesischen Insel machen, werden Sie denken.

  • Im Sommer können Sie den weiten Badestrand genießen, Sonnen, Baden, Sandburgen bauen und mit ihren Freunden Ball spielen.
  • Sportfans wählen zwischen Segeln, Surfen, Tauchen, Reiten oder Umwandern der Insel.
  • Naturfreunde erleben bei geführten Wanderungen die Schönheiten des Watt, genießen die Ruhe auf den Wegen im Naturschutzgebiet und stillen ihre Neugier in der Ausstellung "Bedrohtes Wattenmeer" im "Haus für Naturkunde".
  • Erleben Sie die Insel während einer Kutschfahrt.
  • Buchen Sie eine Bootsfahrt zu den Seehundbänken oder zu Nachbarinseln.
  • Planen Sie einen Rundflug ein.
  • Bei schlechtem Wetter lädt das Erlebnisbad "Sindbad" zu Spiel und Spaß ein.

 

Weitere Informationen

Einen wirklich tollen Eindruck von Baltrum mit vielen Informationen zur Insel vermittelt Ihnen: www.baltrum-online.de. (Starten Sie den Wellen-Generator!)

Möchten Sie sich über die Freizeit- und Kurmöglichkeiten informieren, besuchen Sie: www.baltrum.de. Dort finden Sie viele kommerzielle Inhalte.

Die Reederei Baltrum Linie bietet Insel- und Erlebnisfahrten mit ihrem Schiff "Baltrum III" von ca. Ende März bis Mitte Oktober an: von Baltrum, Neßmersiel und Dornumersiel zu den anderen ostfriesischen Inseln, sowie Insel- und Erlebnisfahrten nach Helgoland, oder Rundfahrten ins Wattenmeer. www.baltrum-linie.de